normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Drucken
 

Gästebuch

35: Dorfgeflüster
28.05.2015, 21:53 Uhr
 
MZ: Kreditinstitut schließt Filiale in Wulfen 28.05.2015, 16:17 Uhr
Apotheke weg, Realschule geschlossen, Öko-Domäne Bobbe e.V hat aus wirtschaftlichen Gründen die Geschäftstätigkeit eingestellt, Sparkassenfiliale weg, Lebensmittelhandel beabsichtigt Geschäftstätigkeit einzustellen , wann ist Bäckerei-Filiale weg? Das Dorfleben im OT Wulfen stirbt.
Warum wird nicht mit der Volksbank wegen einer Filiale verhandelt? Die Sparkassenkunden im Osternienburger Land sollten die Bank wechseln.
Junge Frauen mit guter Ausbildung verlassen das Osternienburger Land, in der Folge fehlt der Nachwuchs, die Bevölkerung überaltert. Denn wo eine lebenswerte Dorfgemeinschaft besteht, wo Bürger und Bürgerinnen Eigenleistung und Engagement erbringen, dort denkt niemand an Wegzug. Der ländliche Raum ist ein Standortfaktor und das muss noch viel stärker in das Bewusstsein unserer Volksvertreter und der Bevölkerung. Die Infrastruktur muss angepasst werden, eine engere Zusammenarbeit der Gemeinden und vor allem das bürgerliche Engagement muss stärker gefördert werden. Die Entwicklung der nächsten Jahrzehnte ist die größte Herausforderung für das Osternienburger Land.
 
34: E-Mail
13.08.2014, 11:46 Uhr
 
Hallo aus dem Ruhrgebiet,

Durch Zufall habe ich eure Seiten gesehen die mir echt klasse gefallen tolle Bilder und Info ein dickes Lob an den Webmaster.
Als Feuerwehrmann a.D. Vermisse ich Infos über die Wehren in eurer Einheitsgemeinde. Keine Ansprechpartner keine Mail Adressen und kaum neue Bilder eigentlich alles alter Bestand. Besteht auf diesem Weg ein Kontakt zur FFw Trebbichau zu erstellen? Habe gelesen das die Feuerwehr Trebbichau die FFw Wieskau geerbt hat.
Vielen Dank im Voraus uns bleibt gesund.

Mit freundlichen Grüßen aus Bochum OT Höntrop NRW

Walter Brasgalla
www.feuerwehr-hoentrop.de
 
33: E-Mail
04.07.2013, 09:34 Uhr
 
Ein herzliches Hallo an unsere helfenden Elfen,

auch der Ortsverband THW Berlin Friedrichshain-Kreuzberg möchte sich bei euch herzlich für die super Verpflegung, das freundliche Aufnehmen und die Freundschaftlichkeit bedanken.

Wir sehen uns wieder.

Das THW Berlin Friedrichshain-Kreuzberg sagt DANKESCHÖN

Schöne Grüße

Bernd Zirgiebel
THW Berlin Friedrichshain-Kreuzberg
 
32: E-Mail
15.06.2013, 13:28 Uhr
 
Hallo ihr lieben,
Wir wollten uns herzlich bei euch bedanken das ihr uns die Woche auf genommen habt und uns super verpflegt und bespaßt habt. Unaere trupppe aus Heiligenhaus würde jede zeit wieder kommen und die Mädels die für uns gesorgt haben sind herzlich eingeladen zu unseren Sommerfest.
Das THW ov Heiligenhaus/Wülfrath sag DANKESCHÖN
Schöne grüße
Dennis Lamijon
THW ov Heiligenhaus/Wülfrath
 
31: E-Mail
15.06.2013, 13:28 Uhr
 
Hallo ihr lieben,
Wir wollten uns herzlich bei euch bedanken das ihr uns die Woche auf genommen habt und uns super verpflegt und bespaßt habt. Unaere trupppe aus Heiligenhaus würde jede zeit wieder kommen und die Mädels die für uns gesorgt haben sind herzlich eingeladen zu unseren Sommerfest.
Das THW ov Heiligenhaus/Wülfrath sag DANKESCHÖN
Schöne grüße
Dennis Lamijon
THW ov Heiligenhaus/Wülfrath
 
30: T.Sch.....
04.06.2013, 22:18 Uhr
 
Danke für die Infos zum Hochwasser.
 
29: E-Mail
16.03.2013, 09:24 Uhr
 
Ich habe jetzt eine neue Homepage mit Gästebuch. Wem dieses interessiert, der könnte mal reinschauen.

Freundlicher Gruß http://rurufi.ibk.me

Jürgen Brand
 
28: E-Mail
16.10.2012, 11:20 Uhr
 
Hallo wie geht es euch so?
 

Bearbeitet am 25.10.2012

27: E-Mail
26.12.2011, 11:25 Uhr
 
Also komme ich aus dem Osternienburger Land! Wenigstens ist für mich der alte Ortsname nicht verloren - die anderen zugehörigen Orte sind einfach weg, ich erinnere dennoch. Je älter man wird -weit weg vom sogenannten "zu Hause"- denkt man oft an die frühen Lebensjahre - Zeit genug bleibt ja. Ich grüße besonders die etwa 1935 Geborenen herzlich - Schulzeit 1942-1950.
Tschüs.
 
26: E-Mail
23.11.2011, 12:44 Uhr
 
Wirklich eine sehr schöne Homepage. Ich komme auch aus der Gegend. Schade nur das einige aktuelle Schnappschüsse aus O´burg direkt fehlen. Ich habe leider zum Frühlingsfest, zum Ringreiten und zum Martinsumzug in diesen Jahr gar nichts gefunden. Dafür hunderte Fotos vom Tanz-Grand-Prix und dem Akener Wiesenfest :-( Das interessiert mich eher nicht so wenn ich auf der Homepage vom Osternienburger Land nachschaue.
 

Neuer Beitrag

Name*:
Bitte füllen Sie das folgende Feld nicht aus! Es wurde jediglich zum Schutz vor Spam eingebaut.
E-Mail:
Text*:
Datenschutz*:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung.
 

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.